Die Suche ergab 6 Treffer

von Katrin
Do 29. Nov 2012, 06:05
Forum: Erfahrungsaustausch
Thema: Die Krankheit meiner Nächsten
Antworten: 16
Zugriffe: 5470

Re: Die Krankheit meiner Nächsten

Hattest Du zwischenzeitlich Erfolg Serafina? ;)
von Katrin
Fr 21. Sep 2012, 17:09
Forum: Erfahrungsaustausch
Thema: Die Krankheit meiner Nächsten
Antworten: 16
Zugriffe: 5470

Re: Die Krankheit meiner Nächsten

Hallo Seraphina, ich mag noch meine Gedanken dazu nachschieben. Ich kenne das in ähnlicher Weise. "Dir geht es doch gut, du hast alles und noch mehr (= also gib mir was ab von alledem)! Und dann docken sie sich an Dich mit so einem kleinen Saugreflex und erst denkst Du, Du kannst helfen und "schlepp...
von Katrin
Sa 2. Jun 2012, 07:14
Forum: Erfahrungsaustausch
Thema: Wirklich eigenartiger Traum - brauche mal Rat
Antworten: 5
Zugriffe: 2491

Re: Wirklich eigenartiger Traum - brauche mal Rat

Hallo Serafina, ich möchte da gerne noch was als Kontrast nachschieben. Wir wissen alle, dass wir nicht umsonst träumen. Für irgendwas ist das ja gut, sonst wäre es nicht so. Manchmal merken wir uns was, meistens nicht. Bleiben wir einfach mal bei der platten Aussage, dass wir was verarbeiten. Gut, ...
von Katrin
So 25. Mär 2012, 15:22
Forum: Rund um die Seele...
Thema: Projektionen erkennen
Antworten: 26
Zugriffe: 27210

Re: Projektionen erkennen

Ich fürchte, wir werden kein Beispiel finden, das sich nicht auf Wertung in irgendeiner Form zurück führen lässt. Wenn wir nicht mehr bewerten, projizieren wir dann noch? (Das ist keine rhetorische Frage.) Vielleicht schaffen wir es mit einem glücklichen Beispiel, aber selbst da geben wir einer Situ...
von Katrin
Do 15. Mär 2012, 18:12
Forum: Rund um die Seele...
Thema: Projektionen erkennen
Antworten: 26
Zugriffe: 27210

Re: Projektionen erkennen

@trinity: In der Tat, SO habe ich das noch nie betrachtet. Plötzlich ergibt es einen Sinn... hmmm. :mrgreen:
von Katrin
Mi 14. Mär 2012, 18:30
Forum: Rund um die Seele...
Thema: Projektionen erkennen
Antworten: 26
Zugriffe: 27210

Re: Projektionen erkennen

Hallo apfelsine, das ist ein super Thema! :D Der Punkt, der mir besonders wichtig ist und an dem ich immer stecken bleibe, ist der, der am kürzesten ausfällt, nämlich das Auflösen der Projektionen. ;) Du schreibst so einfach "Wertschätzung" der Glaubenssätze - ich konkretisiere das jetzt einfach mal...